Formate der Bojendateien

  Nederlands: 

Es gibt zahlreiche Systeme für elektronische Seekarten. Jedes dieser Systeme hat seine eigenen Möglichkeiten, um Waypoints (Wegpunkte) oder Bojen zu importieren. Aus diesem Grund werden die Nautin Bojendateien in mehreren Formaten angeboten.

Dateiformat

Zu verwenden in

GPX
  • Google Earth
  • WinGPS
  • openCPN
  • Zahlreichen anderen Programmen, da dies als Standardformat gebraucht wird. 
GPX mit ID
  • Idem wie gehabt, jedoch hier mit etwas technischer Zusatzinformation und dem Gewässer, zu dem die Tonne gehört.
WaypointsGPS
Dies ist eine CSV Datei
  • WaypointsGPS
  • Excel
Garmin Trackmaker Mapsource 
  • Garmin Trackmaker
  • Mapsource
  • Diverse weitere Programme
G7ToWin   
OziExplorer 
  •  OziExplorer

 

GARMIN handhelds (Handgeräte):

Für Besitzer/-innen eines Garmin Handgerätes haben wir gute Nachrichten: Nautin liefert auch die 'alte' GBGC-Datei von Filo. Mittels dieser können Sie sich mit einem einzigen Mausklick alle Nautin-Bojen in Ihr Handgerät laden.
VORSICHT: Bislang gilt als erwiesen, daß dies für die folgenden Modelle gilt: 60, 72, 76, GPSMAP 78, 152, 178C und Etrex Venture.
Diese Option wird erst dann auf dem Bildschirm erscheinen, wenn Sie angemeldet sind.